Kurfürst Carl Theodor-Fest des FEUERIO am 21. September 2024

Das Jahr 2024 markiert zwei wichtige Jubiläen für das Leben des Kurfürsten Carl Theodor, der weithin für seinen Feinsinn und seine vielseitigen Leidenschaften bekannt war und so seine Residenzstadt Mannheim zu einem Zentrum für Kunst, Kultur und Wissenschaft gestaltete: Zum 300. Mal jährt sich der Geburtstag des aufgeklärten Landesherrn, zum 225. Mal sein Todestag.

Für den FEUERIO als ältester und traditionsreichster Mannheimer Karnevalsverein Grund genug, diesen zentralen Charakter der Mannheimer Geschichte mit einem eigenen Fest zu ehren, das am 21. September 2024 auf den Kapuzinerplanken stattfinden wird.

„Natürlich wird es ein Fest für Jedermann“, stellt Ideengeber Oliver Althausen hervor. „Wir werden aber auch Raum für Informationen rund um diese zentrale Figur der Mannheimer und Kurpfälzer Historie bieten und haben auch von anderen Städten, in denen Kurfürst Carl Theodor seine Spuren hinterließ, Zusage erhalten, sich an dem Fest zu beteiligen.“ Dabei kommen aber sowohl die kulinarischen wie kulturellen und musikalischen Genüsse nicht zu kurz.

Näheres zum Programm folgt bald…